Die besten Tipps zum Start für Anfänger und Fortgeschrittene

Nordic Walking ist vielseitig. Kaum eine andere Sportart vereint so zahlreiche Vorteile miteinander, wie der Bewegungssport Nordic Walking. Wer nachhaltig in seine Gesundheit investieren möchte, liegt mit der nordischen Sportart genau richtig. Im ersten Schritt ist es wichtig, die richtige Nordic Walking Technik zu lernen. Diese ist die wichtigste Grundlage, um tatsächlich von den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen zu profitieren. Ein Personaltraining bietet hier erfahrungsgemäß den schnellsten Lernerfolg. Wer lieber in einer Gruppe starten möchte, ist in einem Nordic Walking Gruppenkurs gut aufgehoben.

Nach der richtigen Nordic Walking Technik folgt der zweite Schritt – die richtige Nordic Walking Ausrüstung. Besonders bei den Nordic Walking Stöcken lohnt es auf eine gute Qualität zu setzen. Nicht weniger wichtig sind Nordic Walking Schuhe und die richtige Nordic Walking Bekleidung. Eine Pulsuhr runden das perfekte Equipment ebenso ab, wie Nordic Walking Socken und weitere Accessoires.

Im dritten Schritt geht es dann richtig los.Um seine persönlichen Ziele mit Nordic Walking zu erreichen, empfehle ich diese vorab genau zu definieren. Neben dem Wunsch nach mehr Gesundheit, steht oft das Abnehmen mit Nordic Walking an erster Stelle. Und ein weiterer Trend: Auch Männer finden immer mehr Gefallen am Nordic Walking.

Nordic Walking Tipps